Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Termine

25. Oktober 2016

Sitzung der Bezirksvertretung V

Ort: Essen
22. November 2016

Sitzung der Bezirksvertretung V

Ort: Essen


Hauptinhaltsbereich

Ein starkes neues Team für unseren Stadtteil

Liebe Besucherin,
lieber Besucher unserer Website,

ich freue mich über das politische Interesse an unserem SPD Ortsverein in Karnap.
Auf den folgenden Seiten, werden Sie über Themen in unseren Stadtteil immer
auf dem laufendem gehalten. Seit vielen Jahren arbeiten wir mit Erfolg an
Zukunftsorientierten Verbesserungen in unserem Stadtteil. Um weiter so
erfolgreich zu arbeiten brauchen wir Ihre Hilfe, und fordern Sie auf
uns mit Ihrem Anliegen anzusprechen um weiter mit Ihnen erfolgreich unseren
Stadtteil in helleren Glanz erstrahlen zu lassen.

Ihr Vorstandsvorsitzender
Stephan Duda

Besuchen Sie uns auch auf unserer Facebook Seite des SPD OV Karnap
Facebook Seite von Stephan Duda
Google+ Seite des SPD OV Karnap
YouTube Kanal des SPD OV Karnap

Aus den Ortsvereinen:

02. August 2016

WAZ Bericht vom 02.08.2016

Also eine private Spende und die AfD möchte noch eine Schüppe drauf legen. Interessant
Weiter ...

Aus den Ortsvereinen:

31. Juli 2016

Martinzug Karnap

Bürgerverein Karnap und die 500 € AFD - Spende für den Martinszug Karnap.

Ich hätte mir gewünscht, dass die BVV mehr für den Martinszug bezuschusst.
Der Martinszug in Karnap ist die einzige Großveranstaltung die wir noch in Karnap haben.
Es ist jedoch in der Ausführung richtig, dass andere Stadtteile eine solche Veranstaltung
durch Spenden der Kaufleute und Vereine finanziert.

Ich bin gespannt wie der Bürgerverein mit der 500 € Spende der AFD umgeht. Eine Partei die
antisemitisch eingestellt ist und in Karnap mit einem Migrantenanteil von 40 % ein Stadteil
ist der so gar nicht zur AFD passt. Jetzt kann man sich Fragen:“ hat sich die AFD nun geändert, oder ist es eine Spende um aus einer Probemitgliedschaft von Herrn Reil eine Vollmitgliedschaft zu machen?“

Das kann jeder für sich selber entscheiden. Aber ich bin gespannt ob der Bürgerverein einen großen AFD Stand auf dem Karnapermarkt zulässt. Denn der Bürgerverein wird alle Spender
und Helfer die Möglichkeit der Präsentation ermöglichen, so Stephan Duda.

Weiter ...

Aus den Ortsvereinen:

11. Juli 2016

Stephan Duda zum sachkundigen Bürger der Stadt Essen gewählt

Nach der Wahl in den Unterbezirksvorstand der SPD Essen auf dem Parteitag, wurde unser Ortsvereinsvorsitzende Stephan Duda in der Ratssitzung am 22.06.2016 zum Sachkundigen Bürger der Stadt Essen gewählt.

Aufgrund des fehlenden Ratsmandats des SPD-Ortsvereins Essen-Karnap trat unser Bundestagsabgeordnete Dirk Heidenblut als sachkundiger Bürger der Stadt Essen zurück.
Somit ist die SPD in Essen-Karnap weiterhin, in allen Belangen der Politik in Essen eingebunden.
Stephan Duda gehört damit den Ausschuss für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Integration an.

Der SPD Ortsverein Essen-Karnap ist unserem Bundestagsabgeordneten Dirk Heidenblut für seine Entscheidung sehr dankbar.

Weiter ...

Aus den Ortsvereinen:

10. Juli 2016

Mitgliederversammlung des SPD OV Karnap

Durch die aktuelle Situation wurde viel diskutiert, und ich kann als 1. Vorsitzender nur sagen: „Wir haben tolle Mitglieder und einen perfekten Zusammenhalt im Ortsverein“.
In der SPD steht das Mitmachen an erster Stelle, so wurden auch über die zukünftigen wichtigen Themen des Wahlprogramms gesprochen und somit auch die Themen der Basis aufgenommen.
Thomas Kutschaty (Justizminister NRW), Dirk Heidenblut (Bundestagsabgeordneter) und Frank Müller (Schatzmeister der SPD Essen und Ratsmitglied) berichteten aus Bund, Land und Kommune.

Der SPD Karnap ist es wichtig, alle Themen aus unserem Stadtteil aufzunehmen und für unsere Bürger weiter zu entwickeln. Ob fehlende Parkplätze die, die SPD erfolgreich für unsere Bürger umgesetzt hat oder auch zukünftige Bürgerbegehren.
Die SPD Karnap ist und bleibt immer ansprechbar und Kümmerer in Karnap.

Weiter ...

Aus den Ortsvereinen:

03. Juli 2016

Guido Reil vom Sozialdemokraten zur AFD

Guido hat den Weg zur AFD genommen und hat somit sämtliche Überzeugungen der letzten 25 Jahre weggeworfen. Ich habe Guido als aufrichtigen Sozialdemokraten kennengelernt, dass er nun mit einer Probemitgliedschaft in die AFD wechselt, spielt nur der AFD in die Hände. Wie er selber schreibt „Diesen Schritt gehe ich aus tiefster Überzeugung“ ist für mich unfassbar. Das man Ihn jetzt als Medaille herumreicht, um Stimmen zu fischen, sollte Ihm eigentlich klar sein. Dass er als Landtagskandidat 2017 der AFD aufgestellt wird, sehe ich als unwahrscheinlich, da sich die alten Rechtpoplisten nicht so einfach die Butter vom Brot nehmen lassen. Ich kann nur sagen: „Guido das ist ein NO GO.“
Weiter ...

Aus den Ortsvereinen:

25. Juni 2016

Pfarrfest Präsentkorb Übergabe

Heute durfte ich ein Präsentkorb im Namen des SPD Ortsverein Karnap an die Kirchengemeinde Sankt Marien in Karnap für die diesjährige Tombola des Pfarrfests übergeben.
Ich wünsche allen Gästen viel Spaß und gute Gespräche.

Weiter ...

Aus den Ortsvereinen:

27. Mai 2016

Parken auf dem Karnaper Markt

SPD Karnap: Versprochen ist versprochen.

Nach nun mehr als einem Jahr ist es nun soweit, die SPD Karnap setzt sich mit Ihrer Forderung durch.
Nach langen Diskussionen wurde nun ein Kompromiss gefunden. Zur Entzerrung der Parksituation entstehen 12 Parkplätze auf dem Karnaper Markt.
Die Zukunft wird zeigen, ob anstatt der geforderten 50 nun 12 Parkplätze ausreichen.

Weiter ...

Aus den Ortsvereinen:

27. Mai 2016

Unsere älteste Genossin Leni feiert heute Ihren 102. Geburtstag

Unsere älteste Genossin Leni feiert heute Ihren 102. Geburtstag.

Der SPD OV Karnap wünscht herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag und weiterhin viel Gesundheit.

Weiter ...

Aus den Ortsvereinen:

27. Mai 2016

Begegnungsfest

Der runden Tisch in Karnap gestaltet heute das Begegnungsfest mit Karnaper Bürgern und den Flüchtlingen aus und rundum Karnap.
Eine super Veranstaltung um sich kennenzulernen. WO? Auf dem Vorplatz der ev. Kirche.

Hier die ersten Eindrücke.

Weiter ...

Aus den Ortsvereinen:

13. Mai 2016

Der SPD Ortsverein Karnap bedauert den Austritt von Guido Reil

Der SPD Ortsverein Karnap bedauert den Austritt von Guido Reil.

Guido Reil hat den Ortsverein von 2004 - 2014 als Vorsitzender geführt und viel im Namen der SPD Essen in Karnap bewirkt. Wir sind alle über die Entscheidung des Austritts erschrocken. Leider ist es in unserer gestrigen Vorstandssitzung nicht gelungen Ihn zum Weitermachen zu überzeugen.

Guido und ich waren ein eingespieltes Team, daher geht mir das sehr nahe.
Ich hätte mir gewünscht dass Guido weitermacht.

Zum Teil kann ich Ihn verstehen, jedoch genau jetzt die SPD zu verlassen halte ich für den falschen Weg. Aber das ist Guidos Entscheidung.

Ich wünsche mir, dass Guido den Weg zurückfindet. Egal wie er seinen weiteren Weg bestreitet, wünsch ich Ihm viel Glück in seiner weiteren politischen Karriere.

Der SPD Ortsverein Essen Karnap, wünscht Guido Reil alles Gute für die Zukunft.

Weiter ...

Aus den Ortsvereinen:

09. Mai 2016

Stephan Duda in den Unterbezirksvorstand gewählt

Bei herrlichstem Sommerwetter stand am vergangenen Samstag der diesjährige Unterbezirksparteitag der SPD Essen auf dem Programm.
Nach fast sieben Stunden in der Essener Kongresshalle war der neue SPD Unterbezirksvorstand gewählt.
Zum neuen Vorsitzenden der SPD Essen wurde unser Justizminister des Landes NRW Thomas Kutschaty gewählt.
Unser Ortsvereinsvorsitzender Stephan Duda wurde als Beisitzer in den Unterbezirksvorstand der SPD Essen gewählt.

Weiter ...

Aus den Ortsvereinen:

24. April 2016

Karnaper Kumpel chauffieren Seniorinnen zum Einkauf

Das Projekt gibt es seit acht Jahren in Karnap: Ehemalige Bergleute fahren einmal wöchentlich Seniorinnen zum (Lebensmittel-)Einkauf.

Weiter ...

Aus den Ortsvereinen:

07. April 2016

ANTRAG Besetzung des geschäftsführenden Unterbezirksvorstandes Essen

Der derzeitige gesellschaftliche Diskurs stellt die SPD als Volkspartei vor große Herausforderungen.

Ihre klassische Wählerklientel bei Arbeitern, Arbeitslosen, Empfängern von Transferleistungen und Angehörigen der unteren Mittelschicht hat sich in den vergangenen Jahren teilweise abgewandt. Das Flüchtlingsproblem und die Sorge um daraus resultierende Verteilungskämpfe verstärken diese Entwicklung. Gleichzeitig konnten neue Wählerschichten nicht in einem nennenswerten Umfang gewonnen werden. Die Strategie der Bundespartei für einen gerechten, sozialen Ausgleich kommt spät und greift deshalb noch nicht. In der Folge ist unsere Partei bei den jüngsten Landtagswahlen in zwei Bundesländern deklassiert worden.

Weiter ...

Aus den Ortsvereinen:

04. April 2016

SPD Karnap hat den neuen Vorstand gewählt

Am Samstag den, 02.04 hat die SPD Karnap den neuen Vorstand für die kommenden 2 Jahre gewählt.
Der Ortsverein der die letzten Monate mehrfach in der Bundesweiten Presse Schlagzeilen machte, hat Stephan Duda als 1. Vorsitzenden für die beiden kommenden Jahre wiedergewählt. Ratsherr Guido Reil ist nun 2. Vorsitzender.
Die Versammlungsleitung übernahm NRW Justiz Mister Thomas Kutschaty und Bundestagsabgeordneter Dirk Heidenblut berichtete aus dem Bundestag.

Weiter ...

Aus den Ortsvereinen:

26. März 2016

Ostergrüße

Der SPD Ortsverein Karnap wünscht allen seinen Mitgliedern und Freunden ein frohes Osterfest.

Aus den Ortsvereinen:

26. Januar 2016

"Wir helfen wirklich gerne, aber …"

Ich möchte mich hier nochmals für die völlig falsche Wortwahl des Flyer entschuldigen.
Anbei ein Interview von mir mit der Frankfurter Rundschau, Berliner Zeitung, Kölner Stadtanzeiger, Mitteldeutsche Zeitung und Weser Kurier.
Hier geht es um das Thema der abgesagten Aktion.
Weiter ...

Aus den Ortsvereinen:

23. Dezember 2015

Weihnachtsgrüße

Der SPD Ortsverein Karnap wünscht allen seinen Mitgliedern und Freunden ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Aus den Ortsvereinen:

29. Oktober 2015

SPD Karnap fordert höhere Sicherheitsstandards am Flüchtlingsstandort Mathias Stinnes Stadion

Eines der größten Flüchtlingsdörfer mit 688 Flüchtlingen entsteht in Essen Karnap. Nach Bekanntgabe das auf dem Mathias Stinnes Stadion ein Flüchtlingsdorf mit 400 Flüchtlingen entstehen wird, war die Zustimmung in Karnap sehr groß. Die Wende begann dann mit der Meldung es werden nun 688 Flüchtlinge, ab diesem Zeitpunkt wandelte sich bei sehr vielen Bürgern die Zustimmung in Angst und Bedenken. 688 Flüchtlinge sind 8,5% der Karnaper Einwohner.
Weiter ...

Aus den Ortsvereinen:

06. Oktober 2015

WAZ Artikel vom 06.10.2015

Berichterstattung WAZ Karnapermarkt und die immer wiederkehrenden FALSCHMELDUNGEN der angeblich verfeindeten SPD Ortsvereine Karnap und Altenessen.
Weiter ...

Aus den Unterbezirken:

21. September 2015

Reinhard Paß

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am 27. September findet die Stichwahl um das Amt des Essener Oberbürgermeisters statt.
Hierfür bitte ich Sie herzlich um Ihre Stimme!
Auf Ihre Stimme kommt es an!
Damit Essen vorankommt!
Weiter ...

Aus den Ortsvereinen:

13. September 2015

Oberbürgermeister Wahl 2015

Der SPD Ortsverein Karnap bedankt sich bei allen Wählerinnen und Wählern für das hervorragende Ergebnis in Karnap von 46 % für unseren Oberbürgermeister Reinhard Paß.

Am 27. September wird es zu einer Stichwahl kommen.
Wir zählen auf Sie!

Weiter ...

Aus den Ortsvereinen:

05. September 2015

Wahlkampfstand des SPD Ortsvereins Essen-Karnap am 05.09.2015

Wahlkampfstand des SPD Ortsvereins Essen-Karnap am 05.09.2015.
Mit unserem Oberbürgermeister Reinhard Paß.

Weiter ...

Aus den Ortsvereinen:

22. Mai 2015

Ja zum Parken auf dem Karnaper Markt

Am morgigen Samstag, den 23.05.2015 findet in der Zeit von 10:00 – 13:00 Uhr vor unserem REWE-Markt eine Unterschriftenaktion zum Parken auf dem Karnaper Markt statt
Wir bitten um ihre Unterstützung.
Weiter ...

Meldung:

18. Mai 2015

Veranstaltungstipp des SPD-Ortsvereins Karnap!

Der Fußballverein FC Karnap 07/27 e.V. lädt zum Jugend Pfingstturnier ein.
Weiter ...

Aus den Ortsvereinen:

16. Mai 2015

Veranstaltungstipp!

Am Montag, den 18.05.2015 findet um 18:00 Uhr in der Gaststätte Bürgerhaus Essen-Karnap
eine Veranstaltung unseres Oberbürgermeister der Stadt Essen Reinhard Paß statt.

Die Veranstaltung ist öffentlich, das heißt: Jeder, der möchte, kann kommen und ist
herzlich willkommen an der Veranstaltung Paß Konkret teilzunehmen.

Weiter ...

Zum Seitenanfang